Schloß am Main

News zum Thema Energie & Wasser

  • In Aschaffenburg wird das Trinkwasser zu über 95 % aus Grundwasser gewonnen. Dies ist ein großer Vorteil für die Wasserqualität. Die Möglichkeit, dass organische Spurenstoffe, wie z.B. Arzneistoffe und Röntgenkontrastmittel enthalten sind und die Gefahr eines Eintrags von Krankheitserregern (Bakterien und Viren), sind beim Grundwasser wesentlich geringer als bei Oberflächenwässern.

    Die Aschaffenburger Versorgungs-GmbH überwacht sowohl das Grundwasser als auch das Trinkwasser über die Anforderungen der Trinkwasserverordnung hinaus. Organische Spurenstoffe, wie Arzneistoffe, Röntgenkontrastmittel und viele andere Umweltschadstoffe werden in regelmäßigen Abständen untersucht.

    mehr