Energie sparen

Energie sparen?
Wir beraten Sie.

Solarthermie Energiespartipp Nr. 1

(vom 15.04.2011)

Hinweise: Je geringer die Vorlauftemperatur des Heizsystems, desto besser die solare Nutzung. Fußbodenheizungen eignen sich daher bestens. Bei der Dachausrichtung zwischen Südost und Südwest und einer Dachneigung von 20 bis 60 ° werden die höchsten Erträge erzielt. Solarspeicher, Verteilleitungen und Armaturen sollten gut gedämmt werden. Die gewählte Dachfläche sollte nicht beschattet sein.