Gute Karten?
Vorteile geniessen.

Rabatt mit Kundenkarte im Stadttheater für den Gott des Gemetzels

(vom 06.02.2018)

Inhaber der AVG Kundenkarte gehen günstiger in die Vorstellungen von "Der Gott des Gemetzels". 20% Rabatt gibt es mit der Kundenkarte auf die Vorstellungen im Stadttheater am 15. Februar und am 16. Februar, jeweils um 19:30h. Nicht mit anderen Rabatten kombinierbar. Die Ermäßigung gilt im Vorverkauf an der Theaterkasse und für die Abendkasse

Ein Pharma-Anwalt und eine Vermögensberaterin. Eine Autorin mit Afrika-Schwerpunkt und ein Sanitärhändler. Wann begegnen sich zwei solch gegensätzliche Paare? Selten. Haben sie irgendetwas gemeinsam? Nein. Es sei denn, beide Paare haben Kinder, die in ein und dieselbe Schule gehen. Dann kann es tatsächlich passieren, dass zwei solche Paare einen Nachmittag miteinander verbringen müssen.

Von diesem zivilisatorischen Ausnahmefall erzählt Yasmina Rezas „Der Gott des Gemetzels“. Und selten zuvor hat jemand ein solches Aufeinandertreffen so sensationell genau beobachtet — und so sensationell komisch. Dass der Lack der Zivilisation manchmal dünn ist, ist bekannt — aber wie Yasmina Reza diesen Lack Schicht für Schicht quasi in unser aller Nachbarschaft abplatzen lässt, ist maximal unterhaltsam. 

Seit der Uraufführung 2006 zählt Yasmina Rezas Stück zu den größten Bühnenerfolgen unserer Zeit — dank seiner Mischung aus großartigem Witz und messerscharfer Beobachtung.