Ausbildung bei den Stadtwerken

Elektroniker/in für Energie- und Gebäudetechnik

ElektronikerIn für Energie- und Gebäudetechnik


Ohne Strom geht nichts! 

Hi, ich bin Marcel und mache eine Ausbildung zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik bei der AVG.

Ohne Strom läuft bei mir nichts – und ohne mich meist auch nicht. Ich bin dafür verantwortlich, dass die Energieversorgung und die Elektronik in der Stadt fehlerfrei funktionieren. Dafür plane und installiere ich neue Hausanschlüsse oder erweitere die Netze, indem ich z. B. neue Kabel verlege und Muffen anlegen. Damit alles reibungslos läuft, kontrolliere ich die Netzstationen und Schalthäuser, warte und halte die Straßenbeleuchtung instand.

Denn uns ist es wichtig, dass unsere Kunden nicht nur sicher bei Dunkelheit nach Hause kommen, sondern auch mit Strom versorgt sind und nicht unter Strom stehen.

Übrigens: Meine Ausbildung dauert 3 ½ Jahre und zur Berufsschule gehe ich in Aschaffenburg.

Bewirb Dich jetzt und mach mit! Wir sind ein tolles Team, haben ein positives Arbeitsklima und vor allem viele spannende Aufgaben.

 

Checkliste:

  • Mindestqualifikation: mittlere Reife oder vergleichbar

  • Berufsschule: Aschaffenburg

  • Ausbildungszeit: 3 ½ Jahre

  • Nächster Ausbildungsstart: 1.9.2019

Deine Aufgaben in unserem Team: 

  • Erstellung von neuen Hausanschlüssen
  • Netzerweiterungen, d.h. neue Kabel verlegen und Muffen anfertigen
  • Kontrolle von Netzstationen und Schalthäusern
  • Wartung und Instandhalten der Straßenbeleuchtung

 

 

Ansprechpartner

Julia Aulbach

Telefon: 06021 391-341
E-Mail: ausbildung@stwab.de