News & Termine

30.03.17

Andere Versorger erhöhen die Preise, die Stadtwerke in Aschaffenburg halten dagegen die Strompreise stabil

Aus einer aktuellen Übersicht des Vergleichsportals Verivox geht hervor, dass regionale Versorger ihre Strompreise ab März, April oder Mai 2017 für Privatkunden um durchschnittlich 4,4% anheben. Spitzenreiter ist ein großer bayerischer Stromversorger, der seinen Grundversorgungstarif in Bayern um 14,1% anhebt. Diesem Trend entgegen stehen die Strompreise der Aschaffenburger Versorgungs-GmbH (AVG) in Aschaffenburg. Bereits seit 2013 hält die Tochtergesellschaft der Stadtwerke trotz stetig steigender Steuern, staatlichen Abgaben und Netzentgelte, die Strompreise für Aschaffenburg stabil.

 

29.03.17

Linien 8, 9, 25: Busumleitung in Damm

Wegen einer Vollsperrung im Schneidmühlweg werden die Buslinien 8, Sammellinie 9 und 25 vom 03.04.2017 bis voraussichtlich 21.04.2017 umgeleitet. In der Bernhardstraße werden stadtauswärts und stadteinwärts Ersatzhaltestellen aufgestellt.

28.03.17

AVG hat 10.000 Kundenkarten ausgestellt

Am 24. März 2017 wurde die 10.000 Kundenkarteninhaberin in der Aschaffenburger Versorgungs-GmbH beglückwünscht.

Die Einführung der AVG Kundenkarte war ein voller Erfolg. Inzwischen hat die AVG über 10.000 Kundenkarten ausgestellt. Frau Hicke ist die stolze Besitzerin der 10.000 AVG Kundenkarte, die Sie im Energieshop am Marktplatz kostenlos erhalten hat. Zu diesem Anlass wurde Frau Hicke am 24. März 2017 in das Werksgebäude der Aschaffenburger Versorgungs-GmbH eingeladen. Geschäftsführer Dieter Gerlach sowie Oberbürgermeister Klaus Herzog begrüßten Sie herzlich und überreichten Ihr einen Blumenstrauß und einen Bonus auf ihre Kundenkarte.

24.03.17

Linie 7 und 21: Umleitung in Goldbach wegen Vollsperrung

Ab Montag, 27.03.2017 wird in Goldbach ein Teil der Aschaffenburger Straße gesperrt. Die Haltestellen Goldbach Bahnhofstraße, Goldbach Westend und Goldbach Kreuz können nicht bedient werden. Unsere Fahrgäste werden gebeten auf die Ersatzhaltestelle in der Aschaffenburger Straße auszuweichen.

24.03.17

Linie 21: Umleitung in Wenighösbach wegen Vollsperrung

Ab Donnerstag, 30.03.2017 beginnen in Wenighösbach Abrissarbeiten. Hier kommt es in der Dorfstraße zu einer Vollsperrung. Die Haltestellen "Kirchplatz" und "Gasthaus Ochsen" können nicht bedient werden. Unsere Fahrgäste werden gebeten auf die Ersatzhaltestellen in der Lilienstraße auszuweichen.

 

23.03.17

Baugrunderkundung in der Müllerstraße

Die Aschaffenburger Versorgungs-GmbH beabsichtigt die Versorgungsleitungen in der Müllerstraße zw. Hs.-Nr.: 27 und Kreuzung Theresienstraße/Zobelstraße, zu sanieren. In Vorbereitung für die Baumaßnahme wird am 31.03.2017 ab 22:00 Uhr bis 01.04.2017 ca. 04:00 Uhr eine Baugrunderkundung durchgeführt.

22.03.17

Trinkwasser für Alle und jederzeit: AVG nimmt Trinkbrunnen am Weltwassertag wieder in Betrieb

Pünktlich zum diesjährigen Weltwassertag am 22. März 2017 nimmt die AVG die Trinkwasserbrunnen am Radweg an der Niedernbergerstraße sowie am Reiterweg zwischen Schweinheim und Gailbach wieder in Betrieb. Damit können sich insbesondere Spaziergänger, Wanderer und Radfahrer in den heißen Sommermonaten auch unterwegs mit dem wohlschmeckenden Trinkwasser der AVG kostenfrei versorgen. Die Brunnen dienen aber auch noch einem weiteren Zweck, sie halten das Wasser in den Rohrleitungen in ständiger Bewegung und schützen damit vor Stagnation und Verkeimung.

15.03.17

Sanierung an der Gas- u. Wasserversorgung in der Dalbergstraße

Die Aschaffenburger Versorgungs-GmbH ist seit Mai 2016 dabei, im Zuge der Baumaßnahme Dalbergstraße die bestehenden Gas- und Wasserversorgungsleitungen zu sanieren. Die Arbeiten hierfür wurden in der 9. KW 2017 wieder aufgenommen.

01.03.17

Hoch hinaus im kletterzentrum aschaffenburg

Im kletterzentrum aschaffenburg des Deutschen Alpenvereins erhalten AVG Kunden gegen Vorlage der Kundenkarte 10% Rabatt auf den Einzel-Eintrittspreis für Kletter- & Bouldertarife. Der Rabatt gilt nicht für 10-er- oder Dauerkarten und ist nicht mit anderen Rabatten kombinierbar. Das kletterzentrum aschaffenburg ist die größte Kletter- und Boulderhalle am Bayerischen Untermain. 

02.02.17

Sanierung an der Wasserversorgung in der Keplerstrasse

Die Aschaffenburger Versorgungs-GmbH beabsichtigt, ab Montag, den 06.02.2017 bis voraussichtlich Freitag, den 07.04.2017 die Versorgungsleitung in der Keplerstrasse zw. Hasenhägweg und Kopernikusstrasse, zu sanieren.

20.01.17

Servicekraft zur Saunabetreuung

25.11.16

Linie 9: Busumleitung stadteinwärts

Wegen Baumaßnahmen im Kreuzungsbereich Glattbacher Überfahrt/Auhofstraße/Nordring können die Haltestellen Lange Straße und Dämmer Tor in Richtung Busbahnhof/ROB nicht bedient werden. Die Baumaßnahmen wurde bis voraussichtlich Ende April 2017 verlängert. In Richtung Glattbach fahren die Busse den regulären Linienweg über Dämmer Tor.

Der Bus um 6:22 Uhr fährt stadteinwärts über Dämmer Tor, um die Zuganschlüsse zu erreichen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir die Fahrzeiten auf den Anschlusslinien einhalten möchten.

 

25.11.16

Günstiger das Rad parken im Fahrradparkhaus

Sie parken Ihr Fahrrad mit 10% Rabatt im Fahrradparkhaus an den Bädern, wenn Sie mit der Kundenkarte bezahlen!

23.11.16

Die Aschaffenburger Versorgungs-GmbH hält auch in 2017 die Strompreise im eigenen Netzgebiet stabil

In 2017 werden viele in Bayern für ihre Stromrechnung erneut tiefer in die Tasche greifen müssen. Für einen Privathaushalt wird der Strompreis in manchen Regionen, Städten und Gemeinden auf deutlich über 30 Cent je Kilowattstunde ansteigen.

15.09.16

Linie 7 und 21: Haltestellen in Goldbach außer Betrieb

Ab Montag, 19.09.2016 beginnen in Goldbach in Höhe der Spessartstraße/An der Lache/Bahnhofstraße Kreiselbauarbeiten. Die Haltestellen Spessartstraße, Bahnunterführung und Autobahnbrücke können für längere Zeit nicht bedient werden. Unsere Fahrgäste werden gebeten, auf die Haltestelle Kugelberg auszuweichen.