<

„CO2 freien Filmgenuß gibt es im Casino, denn das läuft mit Ökostrom und Ökogas von der AVG. Das ist mein Beitrag zum Klimaschutz.“ - Christopher Bausch, Inhaber des Casino Filmtheaters

Joschka Hench, Hench Feinback GmbH

„Hench, das ist ein Unternehmen, das seit mehr als 100 Jahren in dieser Region verwurzelt ist. Mein Brot backe ich daher auch mit Strom und Gas des Energieversorgers AVG aus der Region.“ - Joschka Hench, Hench Feinback GmbH

Martina Kunkel-Haas, Geschäftsführerin, Schwind Bräu GmbH

„Die Schwind Bräu kann sich beim Brauen auf das hervorragende Aschaffenburger Trinkwasser verlassen. Und für all unsere regionalen Bierspezialitäten vertrauen wir nicht nur auf 250 Jahre Braukunst, sondern auch auf die zuverlässige Strom- und Gasversorgung der AVG.“ - Martina Kunkel-Haas, Geschäftsführerin, Schwind Bräu GmbH

Jonas Braun, Geschäftsführer Kaffee Braun GmbH

„Kaffeebohnen erhalte ich nun mal nicht regional. Bei Strom und Gas ist das anders, da habe ich mich für die AVG entschieden.“ - Jonas Braun, Mitglied der Geschäftsleitung Kaffee Braun GmbH

Marco Maier, Leiter Senioren-Wohnstift St. Elisabeth, Aschaffenburg

„Im Seniorenwohnstift trinken wir bestes Leitungswasser aus den Trinkwassersprudlern der AVG. Ob gekühlt oder ungekühlt, mit oder ohne Sprudel. Das ist umweltschonend und spart viele LKW-Transportkilometer ein.“ - Marco Maier, Leiter Senioren-Wohnstift St. Elisabeth, Aschaffenburg

Eva Gleich, Geschäftsleitung, Gleich GmbH

„Unser Familienunternehmen im Bereich Sicherheitstechnik legt Wert auf einen persönlichen Ansprechpartner in Energiefragen. Daher beziehen wir Strom und Gas von der AVG.“ - Eva Gleich, Geschäftsleitung, Gleich GmbH

Marco Häuser, Geschäftsführer Häuser Fleischwaren GmbH

„Meine Produktion verbraucht dank AVG spürbar weniger Energie. Auch den CO2 Ausstoß konnten wir wesentlich reduzieren.“ - Marco Häuser, Geschäftsführer Häuser Fleischwaren GmbH

>
kWh/Jahr

Trinkwassersprudler

gesund, günstig, ökologisch

Sie möchten Ihren Kunden, Besuchern, Schülern oder Gästen jederzeit frisches und gesundes Wasser anbieten? Dies soll dazu noch günstig und ökologisch sein? Die AVG bietet Ihnen den für Ihre Einrichtung passenden Trinkwassersprudler, abgestimmt auf Ihren Wasserverbrauch und die Bedürfnisse der mit Trinkwasser zu versorgenden Personen.

Ob gekühlt oder ungekühlt, mit oder ohne Sprudel, die AVG verspricht immer frischen Genuss. Egal ob Tisch- oder Standgerät, wir bieten Ihnen zwei Optionen:

• Kauf eines Trinkwassersprudlers, auf Wunsch auch mit regelmäßiger Wartung

• Mieten eines Trinkwassersprudlers über drei Jahre, inklusive regelmäßiger Wartung

Standgerät

Für wen lohnt sich ein AVG Trinkwassersprudler?

  • Öffentliche Einrichtungen: Ob für Kinder, Schüler, Studenten oder alte Menschen: Die Trinkwassersprudler versorgen durstige Menschen jederzeit mit sprudelndem oder stillem Trinkwasser.
  • Unternehmen: Immer frisches, gekühltes Wasser für Mitarbeiter, Kunden oder Gäste Ihres Unternehmens.
  • Orte mit hohem Besucheraufkommen: Die Trinkwassersprudler der AVG spenden überall bestes Trinkwasser , z.B. in Apotheken, Arztpraxen, Fitnessstudios, Gaststätten, Kantinen, Supermärkten und vielen mehr.

Ihre Vorteile

  • Kinderleichte Bedienung
  • Umweltschutz durch die Reduzierung von PET-Flaschen
  • Kein Schleppen von schweren Kisten und Wasserflaschen
  • Einfacher Aufbau und platzsparende Aufbewahrung
  • Bis zu 80% kostengünstiger als karbonisierte Gallonen
  • regelmäßige Wartung der Geräte durch die AVG
  • Verringerung des CO2-Ausstoßes durch Reduzierung der Transportfahrten von LKWs

Ansprechpartner:

Herr Andreas Raabe
Wasser-/Rohrnetzmeister
Wasserwerk der Aschaffenburger Versorgungs-GmbH
Niedernberger Straße 52
63739 Aschaffenburg

Tel.: (0 60 21) 39 11 44

E-Mail: andreas.raabe@stwab.de