Die neue Stadtwerke-Karte 
im neuen Serviceportal verwalten.

(vom 08.05.2020)

Günstiger ins Hallenbad und die Sauna

Für Sport, Spaß oder Entspannung ist es ganz einfach im Herbst mit der Stadtwerke-Karte ins Hallenbad und die Sauna zu gehen. Zahlen Sie damit an der Kasse im Hallenbadfoyer Einzeleintritte, Familienkarten oder Dauerkarten. Falls Sie AVG-Energiekunde sind, erhalten Sie für jeden Zahlvorgang 10% des Betrags als Cashback, das heißt, wir schreiben Ihnen 10% auf das Buchungskonto Ihrer Stadtwerke-Karte gut! Für unmittelbare Begleitpersonen ist der Erwerb dieser Eintrittskarten über die Stadtwerke-Karte ebenfalls möglich. Wer eine Saisonkarte für das Hallenbad möchte, kann diese Funktion auf der Stadtwerke-Karte aktivieren lassen. 

Mit der Stadtwerke-Karte zahlen Sie auch Artikel aus unserem Shop im Hallenbadfoyer. Das Aufladen der Karte mit Geld ist ebenfalls an der Kasse im Hallenbadfoyer möglich.

Ihre Kinder sind groß genug, um alleine in die Eissporthalle zu gehen? Dann beantragen Sie für Kinder zwischen 7 und 17 Jahren, die mit Ihnen im Haushalt leben, eine eigene Stadtwerke-Karte im Serviceportal.

zurück