(vom 15.10.2020)

Warnstreik im Entsorgungsbetrieb am 19.10.2020

Die Gewerkschaft ver.di hat die Tarifbeschäftigten des Entsorgungsbetriebs der Stadtwerke Aschaffenburg für Montag, den 19. Oktober 2020 zum ganztägigen Warnstreik aufgerufen.

Betroffen sind neben der Stadtreinigung und Müllabfuhr auch die Recyclinghöfe. Die beiden Recyclinghöfe in der Fürther Straße und in der Mörswiesenstraße sind daher am Montag, den 19. Oktober 2020 geschlossen.

Die für Montag vorgesehenen Abfuhren von Restmüll (Abfuhrbezirke 5 und 9), Bioabfall (Abfuhrbezirke 17 und 24) und Altpapier (Abfuhrbezirke 1, 14 und 21) finden bereits am Samstag, den 17. Oktober 2020 statt. Die Abfuhr der gelben Säcke in den Abfuhrbezirken 19 und 20 findet wie geplant am Montag, den 19. Oktober 2020 statt.

Für eventuelle Beeinträchtigungen durch den Warnstreik für Bürger und Betriebe bitten wir um Verständnis.

zurück