Bild

Alles aus einer Hand.
Immer vor Ort. Ihre Stadtwerke. 

(vom 08.05.2020)

Beide Recyclinghöfe der Stadtwerke ab Dienstag 12. Mai wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet

Ein bisschen Normalität kehrt zurück: Auch der Recyclinghof in der Mörswiesenstraße 55 öffnet am Dienstag, 12. Mai wieder. Damit können die Kunden in Aschaffenburg sowohl in der Fürther Straße 13 als auch in der Mörswiesenstraße 55  Wertstoffe oder Abfälle abliefern. Ebenso sind die beiden Recyclinghofläden wieder im Rahmen der staatlichen Vorgaben geöffnet.

Die Öffnungszeiten ändern sich damit ab dem 12.05. im Recyclinghof Fürther Straße 13 wieder auf die vor der Krise üblichen: Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag und Samstag von 9 bis 17 Uhr, Donnerstag von 9 bis 19 Uhr.

Der Recyclinghof Mörswiesenstraße 55 ist an Montagen geschlossen. Dienstag bis Samstag ist er von 9 bis 12:30 Uhr sowie Mittwoch und Donnerstag nachmittags von 13:30 bis 17 Uhr geöffnet.

Um die empfohlenen Mindestabstände wegen der Eindämmung des Coronavirus gewährleisten zu können, ist die Zahl der Anlieferer auf den Recyclinghöfen nach wie vor begrenzt. Auf dem Recyclinghof Fürther Straße dürfen gleichzeitig maximal 10 Fahrzeuge einfahren, auf dem Recyclinghof Mörswiesenstraße maximal fünf Fahrzeuge. Besucher müssen vor allem an Montagen und Samstagen mit zum Teil erheblichen Wartezeiten vor der Einfahrt rechnen. Die Stadtwerke bitten daher die Kunden, die schwächer besuchten Zeiten von Dienstag bis Freitag zu nutzen, Entsorgungsalternativen zu prüfen (Sammelcontainer für Altkleider und Elektrokleingeräte, Abfuhr von Altpapier und gelben Säcken entsprechend den Abfuhrterminen im Stadtwerkekalender, GBAB für Grünabfälle) und zu überlegen, ob die Entrümpelung nicht noch etwas aufgeschoben werden kann.

Alle Öffnungszeiten unter https://www.stwab.de/recycling

zurück