<

„In den Liebighöfen profitieren die Mieter der Stadtbau von der Energiewende. Die AVG kümmert sich dabei nicht nur um die dezentrale Energieerzeugung sondern auch um die Verbrauchsabrechnung.“ - Jürgen Steinbach, Geschäftsführer Stadtbau Aschaffenburg GmbH

Marco Maier

„Im Seniorenwohnstift trinken wir bestes Leitungswasser aus den Trinkwassersprudlern der AVG. Ob gekühlt oder ungekühlt, mit oder ohne Sprudel. Das ist umweltschonend und spart viele LKW-Transportkilometer ein.“ - Marco Maier, Leiter Senioren-Wohnstift St. Elisabeth, Aschaffenburg

„Unser Familienunternehmen im Bereich Sicherheitstechnik legt Wert auf einen persönlichen Ansprechpartner in Energiefragen. Daher beziehen wir Strom und Gas von der AVG.“ - Eva Gleich, Geschäftsleitung, Gleich GmbH

„Energieeinsparung ist auch in der Baubranche ein Thema. Dabei unterstützt mich die AVG mit dem Energieeffizienz-Netzwerk.“ - Wolfgang Hörnig, Geschäftsführender Gesellschafter Adam Hörnig Baugesellschaft mbH & Co. KG

„CO2 freien Filmgenuß gibt es im Casino, denn das läuft mit Ökostrom und Ökogas von der AVG. Das ist mein Beitrag zum Klimaschutz.“ - Christopher Bausch, Inhaber des Casino Filmtheaters

„Wir engagieren uns als Unternehmen ehrenamtlich in verschiedenen sozialen Projekten, unter  anderem für Klimaschutz und Bildung. Mit der AVG haben wir einen Stromversorger gewählt, dem Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung ebenfalls wichtig sind.“ - Vanessa Weber, Geschäftsleitung, Werkzeug Weber GmbH & Co. KG

>
kWh/Jahr

(vom 23.11.2019)

Wir suchen eine/n Mitarbeiter Energie-/Datenmanagement (m/w/d)

Die Aschaffenburger Versorgungs-GmbH, als größtes Tochterunternehmen der Stadtwerke Aschaffenburg, versorgt die Region mit Strom, Erdgas, Fernwärme und Trinkwasser.
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer Vollzeitbeschäftigung, eine/n
        
     Mitarbeiter Energie-/Datenmanagement (m/w/d)
 
Was erwartet Sie?
·         Sie sind verantwortlich für die fristgerechte Durchführung und
          Überwachung  aller Energiemengenbilanzierungen für Gas und Strom in
          unseren Verteilnetzen
·         Sie allokieren werktäglich die Energiemengen für die den einzelnen Händlern
          zugeordneten Ausspeisepunkte und melden fristgerecht allen Marktpartnern
          die einzelnen Energiebilanzen
·         Sie überwachen alle Netzkonten und optimieren stetig die Energieprognosen
·         Sie werten die Netzbilanzdaten aus und sorgen für einen reibungslosen
          elektronischen Datenaustausch im Rahmen der Marktkommunikation und der
          internen Bereitstellung
·         Sie betreuen die Zählerfernauslesung und sorgen für die tägliche Auslesung
          aller fernablesbaren Strom- und Gaszähler
·         Sie sind kompetenter Ansprechpartner in allen Fragen des
          Energiemanagements für unseren Netzbetrieb, unseren Energievertrieb und
          alle Marktpartner
·         Sie übernehmen Aufgaben in der Weiterentwicklung und Optimierung neuer
          sowie bestehender Prozesse des regulatorischen Umfelds
·         Sie arbeiten im Team, effizient, ziel- und teamorientiert und übernehmen
          Vertretungsaufgaben im Fachbereich
·         Sie sind bereit, Rufbereitschaft abzuleisten
 
Was wünschen wir uns?
·         Sie haben vorzugsweise eine erfolgreiche technische oder kaufmännische
          Ausbildung mit Bezug zur Energiewirtschaft
·         Sie haben umfassende MS-Office Kenntnisse ein gutes analytisches
          Denkvermögen und eine schnelle Auffassungsgabe bei komplexen
          Sachverhalten sowie technisches Verständnis
·         Sie denken systematisch und analytisch, arbeiten eigenständig und effizient,
          übernehmen Verantwortung für Ihren Arbeitsbereich und sind zeitlich flexibel
          entsprechend der betrieblichen Belange
 
 
Was bieten wir Ihnen?
·         Einen Arbeitsplatz in einem angenehmen Arbeitsumfeld
·         Planbare Arbeits- und Urlaubszeiten
·         Zusätzliche betriebliche Altersversorgung
·         Jährliche verbindliche Mitarbeitergespräche und Prämiensystem
·         Strukturierte Einarbeitung
·         Attraktive Vergütung nach Tarifvertrag TV-V, entsprechend der Fachausbildung
         und beruflichen Erfahrung
 
Haben Sie Fragen zur Stellenausschreibung?
Herr Jürgen Schnack steht Ihnen für Auskünfte, Tel. 06021 391-354 oder per Email juergen.schnack@stwab.de, gerne zur Verfügung.
Ergreifen Sie die Initiative und senden Sie Ihre Unterlagen, incl. Gehaltsvorstellung, nach Möglichkeit via E-Mail (incl. pdf-Anlagen) bis 27.12.2019 an:
 
Aschaffenburger Versorgungs-GmbH
Personalwesen
Günther Baumann
Werkstraße 2, 63739 Aschaffenburg
Tel: 06021 391-489
 
zurück