Bild

Alles aus einer Hand.
Immer vor Ort. Ihre Stadtwerke. 

(vom 23.04.2021)

Wir suchen eine*n Technische*n Planer*in mit Schwerpunkt Elektrotechnik

Der Un­ter­neh­mens­ver­bund Stadt­wer­ke Aschaffenburg ist ein mo­der­nes, ex­pan­die­ren­des Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men. In Form eines Ei­gen­be­trie­bes und meh­re­rer Toch­ter­ge­sell­schaf­ten ver­sor­gen die Stadt­wer­ke Aschaffenburg die Re­gi­on Aschaffenburg zu­ver­läs­sig mit Strom, Gas, Trink­was­ser, Wär­me, ÖPNV, Par­ken, Strom­tank­stel­len, Car­sharing, Stadtwerke-Wlan, Re­cy­cling­hö­fen, Müll­ab­fuhr, Stra­ßen­rei­ni­gung, Ba­den, Sau­nie­ren, Eis­lau­fen.

Die Aschaffenburger Versorgungs-GmbH, als größtes Tochterunternehmen der Stadtwerke Aschaffenburg, versorgt die Region mit Strom, Erdgas, Fernwärme und Trinkwasser. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, im Rahmen einer Vollzeitbeschäftigung, eine*n

 

Technische*n Planer*in

mit Schwerpunkt Elektrotechnik

Was erwartet Sie?

  • Planen von Neubau- und Auswechslungsmaßnahmen im Mittel-, Niederspannungs- und Straßenbeleuchtungsnetz und Erstellen der Ausführungspläne für diese Maßnahmen (CAD)
  • Erstellen von Leistungsverzeichnissen und kompletten Ausschreibungsunterlagen
  • Betreuung der Netzprojekte bis zur Inbetriebnahme (Soll-Ist-Vergleich, Techn. Dokumentation)
  • Planen von Transformatorstationen (Netzstationen und Kundenanlagen)
  • Überwachung von kundeneigenen Anlagenprojekten auf Regelkonformität mit Inbetriebnahme dieser Anlagen
  • Betreuung externer Planungsbüros

Was wünschen wir uns?

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium als Elektroingenieur*in (Master/Diplom/Bachelor) oder eine Ausbildung als staatlich geprüfter Elektrotechniker*in oder vergleichbar
  • Im Idealfall Erfahrungen im Bereich technische Planung/Energieversorgungsnetze
  • Erfahrung in der Projektbearbeitung in allen Leistungsphasen der HOAI
  • Kenntnisse der VOB
  • Sicherer Umgang mit MS-Office – Anwendungen und CAD-Programmen
  • Eigeninitiative in Verbindung mit zielorientiertem, unternehmerischem Denken und Handeln
  • Führerschein der Klasse B
  • Der Lebensmittelpunkt liegt in der Region Aschaffenburg

Was bieten wir Ihnen?

  • Einen Arbeitsplatz in einem angenehmen und modernen Arbeitsumfeld
  • Zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Planbare Arbeits- und Urlaubszeiten
  • Jährliche verbindliche Beurteilungsgespräche und ein Prämiensystem
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Mobilitätsleistungen wie Jobticket und Fahrradleasing

Die Vergütung erfolgt im Rahmen des TV-V, entsprechend der Tätigkeit sowie der Fachausbildung und beruflichen Erfahrung.

Haben Sie Fragen zur Stellenausschreibung?

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Richard Lutz, Tel.: 06021 391-256 oder per E-Mail: richard.lutz@stwab.de, gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung! Ergreifen Sie die Initiative und senden Sie Ihre Unterlagen, gerne als pdf. via E-Mail, incl. Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittszeitpunkt, bis Freitag, 21.05.2021 an:

Aschaffenburger Versorgungs-GmbH
Günther Baumann, Abt. Personalwesen
Werkstraße 2, 63739 Aschaffenburg
Tel.: 06021 391-489, Mailto: bewerbung@stwab.de

zurück

Ansprechpartner

Günther Baumann

Tel.: 06021 391-489
E-Mail: guenther.baumann@stwab.de