Busticket per Handy

Busfahren mit Handyticket

Sonderfahrscheine

U18-Ticket

Wer für seinen Schulweg keine Fahrkarte benötigt, aber in seiner Freizeit fahren möchte, kann für nur 20,20 Euro im Monat mit dem U18Ticket und einem gültigen Schülerausweis alle Busse und Bahnen im gesamten VAB-Gebiet nutzen. Es gilt an bayerischen Schultagen ab 14.00 Uhr, an bayerischen Ferientagen sowie an Samstagen, Sonn- und Feiertagen ab 9.00 Uhr einen Monat lang und ist ab jedem beliebigen Tag beim Busfahrer, am Fahrscheinautomaten und in den Kundenzentren erhältlich. Voraussetzung für die Nutzung ist ein Höchstalter von 17 Jahren (einschließlich). (Preise Stand ab 01.01.2021)

Kindergartengruppen

Vorangemeldete Kindergartengruppen können ab 8:30 Uhr fahren. Die Begleitpersonen benötigen einen gültigen Fahrschein, die Kinder fahren kostenlos. Und so funktioniert es: Sie melden die Kindergartengruppe drei Werktage vorher beim zuständigen Verkehrsunternehmen an. Die Telefonnummer finden Sie im Fahrplan unter der von Ihnen gewünschten Linie.

Kostenloser Nahverkehr an Samstagen in der Stadt Aschaffenburg

An Samstagen ist der Nahverkehr in der Stadt Aschaffenburg für Fahrgäste kostenlos. Diese Regelung gilt zunächst bis 31.12.2021.

Tageskarten Erwachsene und Kinder an Sonn- und Feiertagen in der Stadt Aschaffenburg

An Sonn- und Feiertagen sind die Tageskarten Erwachsene und Kinder auf 1,00 € vergünstigt. Diese Regelung in der Stadt Aschaffenburg gilt zunächst bis 31.12.2021.

Örtliche Sondertarife in Gemeinden

In vielen Gemeinden gelten abweichende Fahrpreise für EInzel- und/oder Tageskarten.

Innerhalb der Gemeinden Glattbach, Haibach, Mainaschaff und Stockstadt werden Tageskarten vergünstigt ausgegeben. Diese kosten 2,00 € für Erwachsene und 1,00 € für Kinder (6 bis 14 Jahre einschließlich).

Im Sondertarif Goldbach-Hösbach werden zusätzlich vergünstigte Einzelfahrscheine ausgegeben. Diese Einzelfahrten kosten 1,00 € für Erwachsene und 0,50 € für Kinder (6 bis 14 Jahre einschließlich).

Innerhalb von Sulzbach werden Tageskarten generell zu 1,00 € ausgegeben.

 

 

 

Ansprechpartner

VAB Kundenzentrum

(Mo-Fr 8-18 Uhr)
Tel.: (06021) 150 6666

Antragsformulare